Business Development Manager Produktionslogistik (Maschinenbau)

Maschinenbau, Material, Produktionslogistik (Baden-Württemberg)

Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführter Mittelständler im Sondermaschinenbau für die Elektronikindustrie, der seit über 20 Jahren seine weltweiten Kunden erfolgreich bedient und begleitet. Im Rahmen des weiteren Ausbaus der Organisation in der Zentrale in Baden-Württemberg suchen wir nun einen Ingenieur (m/w) als

 

Business Development Manager Material & Logistik

 

In dieser Position gehören zu Ihren Aufgaben u. a.:

 

·         Markt- und Wettbewerbs-beobachtung und -analyse zur Identifikation zukünftiger Trends/Technologien/Anforderungen inkl. Besuche bei (Leit-) Kunden in Zielmärkten;

·         SWOT-Analyse der Wettbewerber sowie der eigenen Produkte/Technologien;

·         Ideengenerierung und Erarbeitung im interdisziplinären Expertenteam und mit Leitkunden des Lösungsportfolios/-strategie, entsprechend der Gesamtstrategie des Unternehmens mit dem Ziel der Aufrechterhaltung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit durch innovative Lösungen zu marktkonformem Preisen. Bewertung in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb;

·         Anforderungen in Form von Zielspezifikationen für die Entwicklung erarbeiten

·         Ausarbeiten von Entscheidungsvorlagen für eine geeignete Produkt-/Marktstrategie und entsprechende Produkt/Lösungs-Roadmaps für Geschäftsleitung, Pflege derselben;

·         Sicherstellung ausgewogener und strategiekonformer Portfolioentscheidungen, dabei die Geschäftschancen und Risiken in ein ausgewogenes Verhältnis stellen;

·         Teilnahme an zyklischen Vertriebsmeetings zur Vorstellung des aktuellen Lösungs-Status;

·         Produktschulungen für Vertrieb und Vertriebs-Repräsentanten durchführen;

·         Durchführung / Steuerung strategisch wichtiger Kundenprojekte als Gesamt-Projektleiter;

·         Besuch von Kunden, Kundenveranstaltungen;

·         Impulse zur kontinuierlichen Verbesserung der betriebsinternen Abläufe/Prozesse;

·         Führung des interdisziplinären Entwicklungsteams

·         Aktive Mitarbeit bei der Einhaltung der operativen Ziele des Unternehmens.

 

Der ideale Kandidat hat erfolgreich ein Studium zum Diplomingenieur / Maschinenbauer (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Material / Logistik), / Logistiker absolviert oder einen vergleichbaren Abschuss und bringt schon einige Jahre Berufserfahrung als Produktions-Logistiker für die Elektronikfertigung mit. Darüber hinaus sind Sie ein Mensch, der interdisziplinär denken und handeln kann, der es gewohnt ist, die Initiative zu ergreifen und selbstständig zu handeln, der -flexibel und belastbar- sich in einem dynamischen Umfeld wohlfühlt und diese mitgestalten will. Dass Sie darüber hinaus Englisch fließend in Wort und Schrift beherrschen und eine weltweite Reisebereitschaft mitbringen setzen wir voraus.

 

Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihren aktuellen Lebenslauf, am besten per Email, an: michael.winkler@sonar-gmbh.com. Unsere Berater Michael Winkler (DW -14) und Andreas Zimmer (DW -13) stehen Ihnen für weiterführende Informationen auch telefonisch zur Verfügung.