Embedded HW-Entwickler

Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer Automatisierungspartner für den Maschinen- und Anlagenbau. Sein Schwerpunkt sind die Entwicklung und Serienfertigung optimierter Steuerungslösungen für Maschinen sowie die Systemintegration und Programmierung von Leit- und Automatisierungssystemen.

 

Das Unternehmen entwickelt und fertigt elektronische Baugruppen, Geräte und Systeme für den gewerblichehn und industriellen Einsatz. Als Mitglied der Elektronikentwicklung werden Sie direkt an der Entwicklung der HW-Produkte beteiligt, von der Idee bis zur Serienreife.

 

Ihre Aufgaben:

Erstellen von Machbarkeitsstudien, Termin- und Kostenkalkulationen für neue Produkte; Führung des gesamten HW-Entwicklungsprozesses von der Anforderungsanalyse, dem Entwurf von HW-Architekturen und -Funktionen bis zu Review, Integration, Test und Qualitätssicherung; Durchführung von Signalintegritäts- und EMV-Simulationen; Betreuung der Layouterstellung; Fertigungsüberführung, -betreuung und Produktpflege

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium der E'Technik, Nachrichtentechnik, oder vergleichbar; fundierte Kenntnisse
der Digital- und Analgotechnik mit Schwerpunkt Embedded Cotroller und Mikroprozessoren; sicher im Umgang mit gängigem messequipment; Grundkenntnisse im Bereich Programmierung VHDL / FPGA; idealerweise Berufserfahrung in EMV-gerechter HW-Entwicklung mit Tools wie Spice, ZUKEN CR5000, usw.

Das Angebot:

Ein sicherer, ausbaufähiger Arbeitsplatz in einer international agierenden Unternehmensgruppe mit innovativem Geschäftsmodell und ausgeprägter Unternehmenskultur; professionelle Anwendung agiler Entwicklungsmethoden und Kommunikation auf Augenhöhe; flache Hierarichien, ziel- und ergebnisorientierte Führungskultur, maximale Entscheidungs- und Gestaltungsfreiräume; interne und externe Schulungen und Workshops im Rahmen einer gezielten, maßgeschneiderten Personalentwicklungspolitik; regelmäßige, hausinterne Vorträge und Veranstaltungen zu technischen und kulturellen Themen; starke Einbindung des Unternehmens in das kulturelle und sportliche Umfeld des Standortes.